199. Brunnenfest in Bad Langensalza


Bad Langensalza feiert seit 1812 zu Ehren der entdeckten, heilsamen Schwefelquellen in jedem Jahr, vier Wochen nach Pfingsten, das Heimat- und Brunnenfest. Höhepunkt dieses Festes ist der historische Festumzug durch die Innenstadt. Kinder und Schüler trugen farbenprächtige Blumenkronen, Blumenstöcke und Blumenbögen, die am Brunnen zur Huldigung des Schwefelwassers abgelegt wurden.
Die Bereitschaft vieler Menschen am Festumzug mit eigenen Ideen mitzuwirken, ließ das Brunnenfest und vor allem auch den Festumzug bunter und fantasievoller werden. Musik und Spaß, Rummel und Unterhaltung für die ganze Familie wurden auf dem Festplatz geboten.

Klicken, um mehr Bilder zu sehen.

Kurzlink anzeigen